cine:plom
cine:tv:plom
kommentar:plom
reste:plom
Eines von mehreren
plomlompom-Projekten
Datenschutz-Erklärung
Impressum

futur:plom

Enjoying das Zukunft
Über diese Seite

Futuristische und utopische Notizen von Christian Heller a.k.a. plomlompom.

Orientierung

Themen-Einstiege

Berichte, Lektüren

Abonnement

Letzte Kommentare

24c3 #22: geschlechtspolitisches Sich-um-Kopf-und-Kragen-Reden (2)
     Günter Komoll, egal

Antisozialdemokratische Utopie Grundeinkommen (7)
     Martin Werner, Philipp, Klaus Gieg, ...

Afrikas größter Exportschlager: die Supercomputerisierung der Erde (3)
     Christian, Christian, sunny

Blogroll

Englisch

Deutsch

Lizenz

Für alle von mir verfassten Texte auf dieser Seite gilt folgende Lizenz:

Creative Commons License

Partnerschaften

Werbung

   

Die mannigfaltigen Bedeutungen des Begriffes "Singularity"

Eines der coolsten futuristischen Konzepte ist das der Singularität a.k.a. Technologischen Singularität a.k.a. The Rapture for Nerds (Ken MacLeod), ein quasi apokalyptischer — aber von denen, die den Begriff im Mund führen, meist positiv gedachter — Zeitpunkt in der Zukunft, zu dem das menschliche Leben oder die Zivilisation oder der wissenschaftliche und technologische Fortschritt, wie wir sie kennen, radikal in etwas Anderes oder Neues umknicken und das Vorhergehende dabei einigermaßen obsolet machen.

Das Ganze einem Uneingeweihten konkreter zu erläutern, fällt oft schwer, und vielleicht liegt der Hauptgrund in dem, was Michael Anissimov derzeit in seinem Blog Accelerating Future als eine simple Begriffsverwirrung diagnostiziert: Die Diskurse zur Singularität geraten durcheinander, weil der Begriff inzwischen einfach für zu viele futuristische Konzepte auf einmal verwendet wird: exponentiell wachsender technologisch-wissenschaftlicher Fortschritt, der sich (metaphorisch) einer welterschütternden Explosion anzunähern scheint; die Erzeugung von uns überlegener Künstlicher Intelligenz, allgemeiner auch gerne einfach ein Transzendieren des bisherigen menschlichen Intelligenz-Potentials auf diesem oder auf anderen Wegen (z.B. Intelligenz-Symbiose Mensch-Maschine); etwas abgeschlagener aber auch Konzepte wie Mind Uploading oder das Ausschalten biologischen Alterns.

Aber hey, sexy sind sie alle.

Wednesday July 25, 2007

Werbung

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.